Ina von Bierbrauer zu Brennstein, geboren am 04. April 1965, ist eine international anerkannte Künstlerin aus Bodenheim bei Mainz.

Ihre Leidenschaft für die abstrakte Kunst entdeckte sie im Jahr 2016.

 

In Selbstständigkeit arbeitet sie in ihrer Praxis "Redezeitjetzt" seit vielen Jahren als Heilpraktikerin für Psychotherapie in Bodenheim und ist ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Onlineberatung des WEISSEN RINGS.

 

 

Die abstrakte Malerei ist für sie ein experimentieren mit Farben und Oberflächen. Sie taucht Stück für Stück mit dem Pinsel, Spachtel, ihren Händen oder anderen Hilfsmitteln in die Konsistenz der Farbwelt ein. Mehrdeutige und rätselhafte Bilder können so beispielsweise durch das Freilegen von Oberflächen entstehen. Die hierdurch angedeuteten Formen setzen scheinbar alles auf den Werken Dargestellte miteinander in Bezug. Durch ihre spontane und intuitive Farbauswahl und das Freilegen von Oberflächen, entstehen so für den Betrachter schemenhafte Bildwerke im Ausdruck, welche in Farb- und Formgebung berühren, die Fantasie anregen und Leichtigkeit versprühen. Absichtslos und vorstellungsfrei greift sie zu Farben. Ihre Bilder inspirieren den Schauenden in seine eigenen Vorstellungswelten abzutauchen und es ist immer wieder aufs Neue faszinierend, was die Betrachter/innen ihrer Werke darin erkennen und sehen können. Nur selten tragen ihre Bildwerke einen Namen und geben etwas vor zu sein. Dabei ist ihr wichtig, dass die Betrachter/innen für sich selbst entscheiden, was sie in den Bildern sehen und fühlen.

 

Seit ihrer Einführung in die Kunstszene hat sie zahlreiche Auszeichnungen erhalten und wird heute als gefragte und etablierte Künstlerin wahrgenommen.

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Ina von Bierbrauer zu Brennstein